Ausbildungsberufe

Textilgestalter (m/w/d) im Handwerk

Fachrichtung Filzen

Die Tätigkeit im Überblick
Textilgestalter/innen im Handwerk der Fachrichtung Filzen stellen aus verschiedenen Wollarten, Chemie- oder auch Pflanzenfasern Filzstoffe bzw. Filzerzeugnisse her.

Die Ausbildung im Überblick
Textilgestalter/in im Handwerk der Fachrichtung Filzen ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Ausbildungsvergütung
Derzeit liegen keine tarifvertraglichen Vereinbarungen vor.

Typische Branchen
Textilgestalter/innen im Handwerk der Fachrichtung Filzen finden Beschäftigung

  • in Filzwerkstätten, Filzwerken und anderen Filz herstellenden Betrieben
  • bei Hutherstellern

Fachrichtung Klöppeln

Die Tätigkeit im Überblick
Textilgestalter/innen im Handwerk der Fachrichtung Klöppeln stellen Spitzenstoffe bzw. Spitzenerzeugnisse her.

Die Ausbildung im Überblick
Textilgestalter/in im Handwerk der Fachrichtung Klöppeln ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Ausbildungsvergütung
Derzeit liegen keine tarifvertraglichen Vereinbarungen vor.

Typische Branchen
Textilgestalter/innen im Handwerk der Fachrichtung Klöppeln finden Beschäftigung

  • in Betrieben der Klöppelspitzenherstellung
  • in Betrieben der Herstellung von Textilschmuck und Accessoires

Fachrichtung Posamentieren

Die Tätigkeit im Überblick
Textilgestalter/innen im Handwerk der Fachrichtung Posamentieren stellen hauptsächlich dekorative Besatzartikel und Accessoires für Kleidung, Haus- und Heimtextilien her.

Die Ausbildung im Überblick
Textilgestalter/in im Handwerk der Fachrichtung Posamentieren ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Ausbildungsvergütung
Derzeit liegen keine tarifvertraglichen Vereinbarungen vor.

Typische Branchen
Textilgestalter/innen im Handwerk der Fachrichtung Posamentieren finden Beschäftigung

  • in Betrieben der handwerklichen Posamentenherstellung
  • in Weberei- oder Stickereibetrieben
  • in der handwerklichen Herstellung von Flechtwaren oder Wirkstoffen
  • in kunsthandwerklichen Betrieben (z.B. für die Herstellung von Textilschmuck oder textilen Accessoires)

Fachrichtung Sticken

Die Tätigkeit im Überblick
Textilgestalter/innen im Handwerk der Fachrichtung Sticken besticken Oberbekleidung, Wäsche, Fahnen und Heimtextilen sowie Paramente (liturgische Gewänder und Textilien).

Die Ausbildung im Überblick
Textilgestalter/in im Handwerk der Fachrichtung Sticken ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Ausbildungsvergütung
Derzeit liegen keine tarifvertraglichen Vereinbarungen vor.

Typische Branchen
Textilgestalter/innen im Handwerk der Fachrichtung Sticken finden Beschäftigung

  • in Betrieben des Textilgestalter-Handwerks
  • in größeren Textil- und Bekleidungsunternehmen

Fachrichtung Stricken

Die Tätigkeit im Überblick
Textilgestalter/innen im Handwerk der Fachrichtung Stricken stellen Strickstoffe (Gestricke) oder in Form gestrickte Bekleidungsstücke bzw. Bekleidungsteile her.

Die Ausbildung im Überblick
Textilgestalter/in im Handwerk der Fachrichtung Stricken ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Ausbildungsvergütung
Derzeit liegen keine tarifvertraglichen Vereinbarungen vor.

Typische Branchen
Textilgestalter/innen im Handwerk der Fachrichtung Stricken finden Beschäftigung

  • in Betrieben des Textilgestalter-Handwerks
  • in größeren Textil- und Bekleidungsunternehmen

Fachrichtung Weben

Die Tätigkeit im Überblick
Textilgestalter/innen im Handwerk der Fachrichtung Weben stellen Stoffe für Oberbekleidung, Heimtextilien, Teppiche, Wandbehänge oder den kirchlichen Bedarf in Einzelfertigung oder Kleinserien her.

Die Ausbildung im Überblick
Textilgestalter/in im Handwerk der Fachrichtung Weben ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Ausbildungsvergütung
Derzeit liegen keine tarifvertraglichen Vereinbarungen vor.

Typische Branchen
Textilgestalter/innen im Handwerk der Fachrichtung Weben finden Beschäftigung in handwerklichen Webereibetrieben.


Quelle: BERUFENET, Bundesagentur für Arbeit